About me

Es freut mich, dass du auf meiner Webseite vorbeischaust! Ich bin Benno Grieger.

Ich habe viel Erfahrung, weil ich zwei Igel (Pete und Alice) habe und ich in der Lage war, in einer Igel-Gärtnerei zu arbeiten und mich um sie zu kümmern. Ich denke, ich habe ein paar Tipps und Tricks, die für jeden Igel funktionieren können. Mein Rat ist: Füttern Sie die Igel immer aus einer großen Schüssel. Sie wollen Lebensmittel hineinstecken, damit sie sich nicht so viel bewegen müssen und Sie es schnell essen können. Geben Sie ihnen niemals nasses Essen. Wenn sie in einem Käfig sind, kümmern Sie sich nicht darum, dass sie nur nass werden (auch nachdem sie gegessen haben). Werfen Sie sie niemals in den Komposthaufen, wenn Sie wissen, dass die Igel schon seit Jahren da sein werden. Geben Sie ihnen niemals Heu. Igel fressen alles außer dem Essen, also seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie ihnen Heu geben. Die Igel fressen alles, was Haare drauf hat. Wenn die Igel hungrig sind, müssen Sie sie füttern, nicht den Igel füttern. Ich weiß nichts über dich, aber ich liebe immer den Geruch von Igelfutter! Es riecht erstaunlich und der Igel hat mehr Energie als zuvor und es ist gut zu fühlen, dass, wenn Sie ihnen Leckereien geben! Igel sind so schlau, dass sie in der Lage sein werden, die Leckereien, die Sie ihnen geben, zu sehen und zu riechen.

Mein Vater erzählte mir immer von diesen Bällen und er erzählte mir eine Geschichte über eine Zeit, in der er nach einigen Bällen gesucht hatte, um ihn in den Mund seines Igels zu stecken. Das erste, was er tat, war, den Ball unter das Kinn des Igels zu legen, wo ich ihn hinlegte, dann nahm er ein scharfes Messer und schnitt den Ball in die Hälfte und benutzte ihn, um den Igel in den Mund zu legen. Nachdem der Igel ein paar davon gegessen hatte, konnte er sie schlucken und wie ein gutes Kaninchen kauen.

Hier sind die Links zu meinen Artikeln über Igelbälle.

Wenn Sie mehr Informationen über Igelkugeln benötigen, können Sie sich einige meiner Bilder ansehen, wo der Igel lächelt, mit den Kugeln unter dem Kinn, aber ich benutze sie auch, um einen einfachen Eierkarton zu machen, nur zum Spaß daran. Wenn Sie daran interessiert sind, einen Igelball zu machen, mailen Sie mir einfach eine E-Mail und ich werde Sie loslegen.

Ich wollte das schon immer machen, weil ich selbst einen Ball habe, aber ich wusste nie, wie man einen macht. Ich begann mit einem 3D gedruckten, und es dauerte eine Weile, um es richtig zu bekommen, so dass ich dieses gemacht habe.

Sie müssen nur die Kunststoffteile des Igels drucken, und dann kleben Sie die Gummikugel auf diese Teile. Sobald die Gummikugel an Ort und Stelle ist, können Sie den Ball montieren. Sie können den Ball an Ihrem Igel befestigen, oder Sie können den Igel ins Wasser legen und untertauchen, so dass er schwimmt. Wenn Sie es ein bisschen schwieriger machen wollen, können Sie es an einem Draht befestigen (wie der unten), der es einfacher zu montieren, aber es wird nicht einfach zu entfernen, sobald Sie es befestigen. Es ist ein wenig mehr Arbeit, einen größeren Ball wie diesen zu machen, aber es lohnt sich für diese kleine zusätzliche Herausforderung. Sie müssen den Ball nicht aus dem Kugelgelenk entfernen, sobald Sie ihn befestigen, so dass der Ball nicht herausfällt, sobald Sie ihn zusammenstellen.

Werdegang

Als ich die Schule beendete, begann ich im Internet über Igelbälle und Igel-bezogene Dinge zu schreiben. Jetzt führe ich diesen Blog. Ich habe viele andere Blog-Beiträge zu, aber dieser Blog über Igelbälle ist der beste. Ich hoffe, dass Sie alle mehr an Igelbällen interessiert sind als an mir.

Ich habe versucht, etwas gegen Igelbälle zu tun, seit ich meine erste hatte. Ich habe alle Beiträge gelesen und versucht, alles im Detail zu erklären. Aber da ich keine Zeit oder kein Geld habe, um das Thema zu erforschen, muss ich zugeben, dass ich nicht so gut bin, wie ich möchte. Was ich Ihnen anbieten kann, ist eine detaillierte Erklärung, wie der Ball funktioniert, ein Bild des Balles und eine kurze Beschreibung der Art des Balles. Der Ball besteht aus folgenden Teilen: ein Metallkopf, der mit dem Ball verbunden ist, mit einer Metallstange, einem Friseurpfahl, einem Kunststoffkopf, einem Gummisockel und einem Metallring. Es war einfach, die Arten von Bällen aus den Bildern herauszufinden.

Schau dich gerne hier auf wedmaids.de um.

DeinBenno Grieger